Das revolutionäre Konzept Leberfasten nach Dr. Worm®, gemeinsam entwickelt von dem Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Nicolai Worm mit dem Internisten und Ernährungsmediziner Dr. med. Hardy Walle. 

Der Grund ist so simpel wie wertvoll: Es geht um Ihre Gesundheit! Darum vereint das Konzept aktuellste Forschungen, ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse sowie Erfahrungen aus Jahrzehnten erfolgreicher Ernährungsberatung.

 

Leberfasten nach Dr. Worm® wirkt insbesondere bei:

  • nichtalkoholischer Fettlebererkrankung (NAFLD) hepafast
  • nichtalkoholischer Fettleberhepatitis (NASH) 
  • Insulinresistenz 
  • Typ-2-Diabetes mellitus 
  • Bluthochdruck 
  • Fettstoffwechselstörungen

 

Eine Bestandsaufnahme Ihres derzeitigen Gesundheitszustandes – idealerweise mit aktuellen Laborwerten – sollte vor dem Start des Leberfastens nach Dr. Worm® erfolgen. Denn nicht selten wird eine Stoffwechselentgleisung oder ein Typ-2-Diabetes zufällig diagnostiziert.Leberfasten1

Je früher eine solche Erkrankung erkannt wird, desto größer sind die Chancen, diese in den Griff zu bekommen. Zum anderen kann nur ein Arzt die notwendige Anpassung der bestehenden Medikamenten- bzw. Insulindosis vornehmen. Werden Sie von einer Ernährungsfachkraft betreut, erfolgt dies in Kooperation mit Ihrem Arzt.

Selbst wenn Ihr Stoffwechsel (noch) keine nennenswerten Entgleisungen aufzeigt, hat die kompetente Betreuung viele Vorteile: Sie haben bei allen Fragen einen erfahrenen Ansprechpartner, erhalten wichtige Tipps sowie individuelle Ratschläge – ideale Voraussetzungen, damit die erzielten positiven Gesundheitseffekte andauern und keine „Eintagsfliegen“ sind.